Triumph Speed Triple-Sondermodelle

Triumph Speed Triple-Sondermodelle


Speedy’s Erbe

TRIUMPH stellt gleich zwei limitierte Sondermodelle der Speed Triple bzw. Speed Triple R vor. Die Speed 94 und 94 R zeigen die ursprüngliche Lackierung in den kultigen Speed Triple-Farben Jet Black und Racing Yellow. Zusätzliche schwarze Komponenten und die Original-Schriftzüge betonen den klassischen Speed Triple-Look. Eine dekorative Speed 94 Jubiläumsplakette ziert den Tank. Beide Sondermodelle sind ab Ende April 2015 im Handel erhältlich.

Die Speed 94 kommt mit einem Heckrahmen in Graphite, der farblich dem Rahmen und den seitlichen Verkleidungsteilen angepasst ist, um den Look der ersten Speed Triple aufzunehmen. Dazu gibt’s schwarze Schalldämpfer, einen schwarzen Tankdeckel, eine in Fahrzeugfarbe gehaltene Flyscreen, Soziussitzabdeckung und Motorspoiler, gelbe bzw. weiße Pinstripes auf den Rädern, Speed Triple Logos im originaler 1994er Stil und ein Speed Triple 94-Emblem auf dem Tank. Die Speed 94 ist für 12.240 Euro zzgl. Nebenkosten erhältlich.

Die fahrwerksseitig hochwertiger ausgestatte Premiumversion der Speed 94, die Speed 94 R, ist in den gleichen Farben gehalten und mit den gleichen stilistischen Veredelungen ausgestattet wie die Speed 94. Die besseren Fahrwerkskomponenten umfassen: Eine schwarz eloxierte, voll einstellbare 43er Öhlins NIX30-Gabel, ein Öhlins TTX36-Federbein, Brembo Monobloc Radialzangen und Pirelli Supercorsa SP-Pneus. Für die Speerspitze der rauen, unverkleideten Streetbike-Dynamik im kultigen Styling sind ab Ende April 14.170 Euro zzgl. Nebenkosten hinzulegen.

Passend dazu gibt es eine besondere Speed 94 Bekleidungskollektion. 

Mehr Infos unter www.triumphmotorcycles.de