Rukka bringt den AquaAir-Motorradoverall

Rukka bringt den AquaAir-Motorradoverall


Funktions-Regen-Overall

Vom finnischen Premiumhersteller Rukka gibt's nun auch eine atmungsaktive Regenkombi. Der einteilige AquaAir Overall kommt mit einer als Dreilagenlaminat verarbeiteten Gore-Tex Klimamembran für dauerhafte Wind- und Wasserdichtigkeit, aber auch hohe Atmungsaktivität. Für guten Anzieh- und Tragekomfort besitzt der AquaAir zwei lange Reißverschlüsse an den Außenseiten der Hosenbeine sowie einen extrem langen Diagonal-Frontreißverschluss. Vorgeformte Ärmel und Beine sorgen für perfekten Sitz auf dem Motorrad, ein hoher elastischer Gore-Tex Kragen verhindert Wassereinbruch am Hals. Keprotec Antiglide im Gesäßbereich sorgt für Halt auf der Sitzbank.

Protektoren oder ein herausnehmbares Futter hat der AquaAir nicht aufzuweisen, denn er ist dazu gedacht, bei schlechtem Wetter über einen Motorradanzug gezogen zu werden. Auf diese Weise lässt sich der AquaAir prima zusammenfalten und auf dem Motorrad unterbringen. 

Den AquaAir Overall gibt es beim freundlichen Rukka Händler zum Preis von 479 Euro wahlweise in Schwarz oder Blau in den Größen 46 bis 60. 

Mehr Infos unter www.rukka.com.