Harley sucht LiveWire-Tester

Harley sucht LiveWire-Tester


Elektrochopper goes Europe

In Amerika ist die Test-Tour der Harley-Davidson LiveWire, der elektrisch angetrieben Harley, bereits in vollem Gange. Jetzt such das Unternehmen 1000 europäische Fahrerinnen und Fahrer, die im Rahmen der Project LiveWire Experience Tour die elektrisch angetriebene Harley-Davidson fahren und dem Hersteller darüber berichten möchten. Wer dabei sein will, muss folgende Frage beantworten: Wie würden Sie das Project LiveWire beschreiben – in nur drei Worten und mit nicht mehr als 50 Buchstaben?

Die ausgewählten deutschen Tester dürfen am 18. und 19. Juli die LiveWire Flotte auf den Service Roads am Hockenheimring ausprobieren. Neben den Modellen informiert eine Ausstellung auf dem Gelände über das Project LiveWire und die Maschinen. Wer dabei sein will, aber noch keinen Motorradführerschein in der Tasche hat, gewinnt auf dem Fahrsimulator Jumpstart einen Eindruck von der Kraft der LiveWire Bikes. Für den Besuch der Veranstaltung und den Spaß auf dem Jumpstart ist keine Anmeldung erforderlich. 

Interessenten sollten sich bis zum 20. Juni unter projectlivewire.com melden, die Gewinner werden per E-Mail informiert. Näheres findet sich unter projectlivewire.com.