Kawasaki Deutschland zelebriert den 40. Geburtstag

Kawasaki Deutschland zelebriert den 40. Geburtstag


Grüne Partytime!

Seit der Gründung der Kawasaki Motoren GmbH im Jahr 1975 sind vier Jahrzehnte vergangen, in denen so manche Modellreihe für Jubel und Trubel gesorgt hat. Kawasaki begeht dieses Jubiläum mit einer GTonline-Sonderausgabe (Registrierung unter http://gtonline.kawasaki.info) und einem Sonderdruck zu 40 Jahren Kawasaki Deutschland mit Storys über wichtige Modelle wie Zs, Ninjas, Enduros, Cruiser und anderen Meilensteinen der Marke. Dazu kommt natürlich die passende Party während der Kawasaki Days beim Schottenring Grand Prix vom 15. bis 16. August 2015.

Dort werden nicht nur abgefahrene Umbauten und Zubehör von Kawa-Händlern präsentiert, Kawasaki-Stuntrider Chris Rid wird sein umfangreiches Repertoire an Tricks und Kniffen vorstellen und am Wheelie-Simulator können die Fans beweisen, was sie so drauf haben. Als Kawa-Botschafter wird sich Ex-Weltmeister Toni Mang wieder die Hände mit Autogrammen wundschreiben und die Zunge nach unzähligen Histörchen schwer werden lassen.

Kawasaki Jubiläum 03

Kawasaki-Clubs und Kawasaki Deutschland fahren einige historische Motorräder auf, die diese 40 Jubeljahre mitgeprägt haben, darüber hinaus fahndet die Kawasaki-Niederlassung Deutschland nach dem „Besitzer der ältesten Kawasaki in Deutschland“, das heißt des Kawa-Bikes, das aufgrund seiner Erstzulassung in Deutschland das älteste ist. Die ersten drei Kandidaten dieses Wettbewerbs erhalten dann nebst ihren Motorrädern eine Einladung zu den Kawasaki Days 2015 in Schotten. Die genauen Spielregeln sind auf www.kawasaki.de zu finden.

Kawasaki Jubiläum 04

Natürlich stehen bei Team Green Live auch alle aktuellen Kawasaki-Modelle für Probefahrten zur Verfügung, und die beliebten Kawasaki-Merchandise-Artikel werden angeboten. Dazu werden zahlreiche VIPs – nicht zuletzt für die „Lap of Honor“ – auf Kawasaki-Motorrädern erwartet. Mehr Infos unter www.kawasaki.de.