SW-MOTECH – Halter für GoPro und Action-Cams

SW-MOTECH – Halter für GoPro und Action-Cams


Variabler Halter für beliebige Positionierung am Motorrad

Actionscams wie die Modelle von GoPro werden immer beliebter, gerade auf großer Tour wollen viele unvergessliche Kurvenfahrten als Video bannen. Leider haben die Originalhalter was die Positionierung betrifft so ihre Grenzen. Hier kommt der neue Universalhalter von SM-MOTECH ins Spiel. Der lässt sich an vielen Stellen befestigen und bietet durch die Montage auf einer Kugel extrem variable Kamerawinkel.

Es ist schon so eine Sache mit den Actioncams. Die bieten mittlerweile Bildqualitäten die für Kinospots taugen, aber Halterungen die nicht immer praxistauglich sind. Gerade der Klassenprimus GoPro hat hier Nachholbedarf. Größtes Manko: der seitliche Winkel der Kamera lässt sich nicht variieren. D.h. ist der Halter schräg, ist die Kamera dies auch, entsprechend schwierig lässt es sich in Fahrtrichtung filmen. Zusätzlich gibt es Motorräder die kaum einen Montagepunkt bieten. Auf rauen Oberflächen hält der Saugnapf nicht oder man kollidiert mit dem Lenker. Von wechselnden Perspektiven der Kamera ganz zu schweigen, immer der gleiche Blickwinkel ist auf Dauer eher langweilig.

SW-MOTECH hat daher eine maximal flexible Halterung entwickelt. Die Befestigung kann entweder per Klemmen für Rohrdurchmesser von 22mm bis 1 Zoll oder per Spiegelgewinde-Halter erfolgen. Die Klemmen können an Lenker, Rahmenrohre oder auch Fußrastenausleger und Sturzbügel montiert werden. Der Halter hat eine feste Kugel die als Aufnahme für den RAM-Arm dient. An dessen anderen Ende sitzt das runde Gegenstück mit dem entsprechenden Montagefuß für die Kamera. Durch die Verwendung von Kugeln als Fixierpunkte kann man den Kamerawinkel und damit den Bildausschnitt extrem variabel gestalten. 

Der Universal GoPro Halter-Kit ist für 49,95 Euro erhältlich. Die Kamera-Haltekugel ist auch einzeln für 19,95 Euro zu haben. Mehr Infos unter www.sw-motech.com.