SW-Motech Zubehör für Africa Twin

SW-Motech Zubehör für Africa Twin


SW-Motech verleiht Bügel

Der Zubehörspezialist SW-MOTECH aus Rauschenberg hat sich des Stars unter den Reiseenduros angenommen: Hondas Africa Twin ist gemacht, um Abenteuer zu erleben – doch um sie bestehen zu können, bedarf es einiger Zugeben.

Denn Fahrten abseits geteerter Straßen bedeuten nicht nur Spaß, sondern auch möglichen Steinschlag und Bodenkollision. Deshalb bieten die Spezialisten einen Motorschutz, der dank 5 mm Wandstärke nicht nur extrem robust ist, sondern mit einer besonders lang- und seitlich hochgeschnittenen Kontur auch Teile von Krümmer und Auspuff schützen kann. 

Ideal ergänzt wird der Unterfahrschutz für Fahrer und Motorrad durch Schutzbügel und weiteres Zubehör wie einen Hauptständer, Kettenschutz- und Motorschutz-Verlängerungen, das gezielt für die Honda CRF 1000L Africa Twin entwickelt wurde. Selbstverständlich haben die Rauschenberger ein maßgeschneidertes robustes Gepäcksystem am Start, das Globetrottern durchaus gefallen könnte. Der Kunde hat die Wahl zwischen dem TraX EVO- pder dem TraX ADV-Koffersystem. Zusätzlich steht eine breite Auswahl an Tankrücksäcken die mit dem Quick-Lock-System schnell und einfach auf dem Tank fixiert werden zur Verfügung.

Alle Produkte zur Africa Twin findet ihr auf der Produktseite bei SW-Motech.