Nexo Jethelm

Nexo Jethelm


Frischluft geniessen

Was haben Nostalgiker, Retro-Piloten und Lifestyle-Individualisten gemeinsam? Die Vorliebe für den Jethelm. Hier kommt keine andere Bedeckung auf den Kopf.

Zugegeben, der offene Helm ist sicherlich nicht der sicherste Kopfschutz, aber keine andere Art bietet dieses Gefühl von Freiheit, wenn der Fahrtwind die Nase umweht. Passend zu diesem Trend findet sich der neue NEXO Jethelm HOG II im POLO Sortiment, der einige bemerkenswerte Features aufzuweisen hat, allen voran das Material der Außenschale: Der open face-Helm besteht aus einer Fiberglas-Außenschale. 

Die umlaufende Metallumrändelung schützt ein 3D-Komfortpolster, bei dem das Kopfteil herausnehm- und waschbar ausgeführt ist. Mit praktischem Ratschenverschluss bringt der Nexo-Hut rund 1050 Gramm auf die Waage, er wird in den Größen XS bis XL gefertigt und zum Preis von 99,95 Euro aus der Hand gegeben – im Online-Shop oder der Filiale vor Ort.

Mehr Infos unter www.polo-motorrad.de