BMWs bei Sixt

BMWs bei Sixt


Miet mich!

Ob Touring-Motorrad für den Wochenend-Trip oder eine Enduro für einen Abstecher ins Gelände, nicht jeder hat ein ganzes Sammelsurium an Bikes für den jeweiligen Zweck in der eigenen Garage stehen – manche besitzen sogar gar keins.

Hier helfen BMW und Sixt weiter, denn das passende Zweirad von BMW können Sixt-Kunden ganz einfach anmieten. Jetzt haben die beiden Partner ihre Zusammenarbeit deutlich ausgeweitet, es gibt mehr Mietstationen und auch mehr Modelle auszuleihen.

Die Modellvielfalt erhöht sich auf 16 unterschiedliche Maschinen. Neu sind der Maxi-Scooter C 650 GT, das Naked Bike R 1200 R, der Sechszylinder-Tourer K 1600 GT und die brandneue Enduro F 700 GS. Und auch das erste Adventure-Sport-Bike von BMW, die S 1000 XR steht bereit. Die Preise richten sich je nach Modell und beginnen bei 49 Euro pro Tag.

Darüber hinaus sind vier neue Standorte hinzugekommen: Dortmund, Dresden, Düsseldorf und Stuttgart, die die bestehenden Anmiet-Stationen ergänzen: Bislang konnte man schon in Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Ibiza, München, Den Haag, Amsterdam und Palma de Mallorca BMW-Bikes über Sixt anmieten.

Mehr Infos unter www.sixt.de und www.bmw-motorrad.de