Louis rockt die Schweiz

Louis rockt die Schweiz


Hamburger für Alphörner

Louis, Zubehör- und Bekleidungsmulti aus Hamburg eröffnet am letzten August-Wochenende die erste Schweizer Filiale in Wallisellen bei Zürich.

Gleich hinter der Stadtgrenze liegt die neue Filiale direkt an der Autobahnausfahrt Wallisellen und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Einkaufszentrum Glatt. Auf 1500 Quadratmetern präsentiert Louis eine riesige Auswahl an Motorradbekleidung von Helm bis Stiefel und ein umfangreiches Sortiment an Zubehör, Verschleißteilen, Werkzeug sowie Schmier- und Pflegemitteln. Motorradfahrerinnen finden eine eigene Damenabteilung. Das Medien-Center bietet ein großes Angebot an Kommunikationssystemen, Navigationsgeräten und Actioncams. Ein Windkanal ermöglicht Tests von Helmen und Jacken bei Windgeschwindigkeiten bis über 100 km/h.

Besonders stolz ist man bei Louis auf das umfangreiche Serviceangebot und auf die an der firmeneigenen Akademie geschulten Mitarbeiter: Kommunikationsanlagen können gleich vor Ort eingebaut werden, Helme dürfen bis zu 24 Stunden mitgenommen und getestet werden und für dringende Fälle steht Leihbekleidung zur Verfügung. Die Louis Bike-Datenbank listet Ersatzteile und Zubehör für über 3300 Fahrzeugmodelle und das Louis Schrauberhandbuch gilt in Fachkreisen als akkurate Hilfe bei vielen Wartungs- und Reparaturarbeiten.

Mittlerweile unterhält Louis 80 Filialen in Deutschland, Österreich sowie jetzt auch in der Schweiz und beschäftigt über 1600 Mitarbeiter. Die Eröffnungsparty findet am 26. und 27. August statt. Die Adresse: Im Schwanen 5, 8304 Wallisellen. 

Weitere Infos im Internet: www.louis.de/filialen