HJC mit Marvel-Motiven

HJC mit Marvel-Motiven


Spiderman auf dem Kopf

Der koreanische Helmspezialist HJC hat sich mit dem amerikanischen Comic-Imperium Marvel zusammen getan und bietet einen Teil der Helme im beispiellosen Marvel-Design an.

Die zum Disney-Konzern gehörenden Marvel-Comics kennt jeder, und Geschäftsführer Peter Kaiser von HJC Europe stellt klar: „Von der Zusammenarbeit mit Marvel sind wir begeistert, genauso wie von der Marvel Kollektion, die daraus entstanden ist und die den Leuten den Kopf verdreht. Insbesondere die Grafiken von Spider-Man und Venom mit ihrer bestechenden Linienführung und dem markanten Design zwangen uns gerade dazu, sie auf dem Premiumhelm RPHA11 anzubieten.“ 

Neben dem Tophelm RPHA11 gibt es auch die HJC-Hüte IS-17 (Iron Man) und FG-ST (Punisher) im aufregenden Comic-Design. Erfreulicherweise bleiben die Preise trotz attraktivem Aussehen moderat: 279,90 Euro für den Iron Man, 339,90 Euro für den Punisher und je 599,90 Euro für Spider-Man und Venom sind völlig akzeptabel, schließlich kann jetzt jeder Biker sein eigener Held sein.

Mehr Infos unter www.hjc-germany.de