KTM bezeichnet den Seriendämpfer als Schönheit in Edelstahl. Wir finden die Akrapovic-Lösung jedoch deutlich ansprechender.