Zweites MotoGP-Rennwochenende live im DSF

Zweites MotoGP-Rennwochenende live im DSF


Am kommenden Wochenende gastiert die Motorrad-Weltmeisterschaft in Motegi (Japan).

Die MotoGP geht in die nächste Runde: Das DSF ist über 10 Stunden live in Japan auf Sendung und berichtet zwischen Freitag (24. April) und Sonntag (26. April) vom Freien Training, Qualifying und den Rennen aller drei Klassen.

Den Auftakt macht am Freitag ab 6.00 Uhr das Freie Training in der 125ccm-Klasse mit den deutschen Youngstern Stefan Bradl, Sandro Cortese und Jonas Folger, ab 6.50 Uhr geht es dann mit dem ersten Duell der WM-Favoriten Casey Stoner und Valentino Rossi beim Freien Training der MotoGP weiter. Das Rennen der „Königsklasse“ MotoGP zeigt das DSF am Sonntag ab 7.30 Uhr live (komplette Sendezeiten des Rennwochenendes s. Übersicht). Für das DSF sind unter anderem Kommentator Edgar Mielke und Experte Alex Hofmann live in Japan vor Ort. Das MotoGP-Rennwochenende in Motegi (Japan) im DSF:
 
Freitag, 24. April

6.00 – 6.50 Uhr: Freies Training 125ccm-Klasse live

6.50 – 8.00 Uhr: Freies Training MotoGP-Klasse live

8.00 – 9.00 Uhr: Freies Training 250ccm-Klasse live


Samstag, 25. April

6.00 – 6.50 Uhr: Qualifying 125ccm-Klasse live

6.50 – 8.00 Uhr: Qualifying MotoGP-Klasse live

8.00 – 9.00 Uhr: Qualifying 250ccm-Klasse live

19.30 – 21.00 Uhr: Highlights der Qualifying-Sessions


Sonntag, 26. April

4.30 – 6.00 Uhr: Rennen 125ccm-Klasse live

6.00 – 7.30 Uhr: Rennen 250ccm-Klasse live

7.30 – 9.00 Uhr: Rennen MotoGP-Klasse live
 

Mittwoch, 29. April

17.30 – 18.30 Uhr: Highlights aller Rennen