Kawasaki ER6n Lowrider

Kawasaki ER6n Lowrider


Mit Wilbers Fahrwerk einsteigerfreundliche 40 mm tiefer

Die neue ER6N Typ ER 650 C 2009 ist eine sehr gelungene Überarbeitung der bisherigen ER6, ein Volumenmodel obendrein. Genau wie die Vorgängerin, ist sie allerdings in der Sitzhöhe für die „kleineren Biker“ oder „Bikerinnen“ sowie die Fahrschulen etwas zu hoch geraten und nur deshalb nicht immer die erste Wahl.

Fahrwerksspezialist Benny Wilbers bietet hier eine umfassende Lösung an! Die Jungs und Mädelz aus Nordhorn haben das Fahrzeug insgesamt, also vorne und hinten, mit einem Satz Wilbers Gabelfedern inklusive Gabelreduzierhülsen und dem dazugehörigen Wilbers Gabelöl, sowie dem Wilbers Federbein Typ 640 Adjust um 40 mm tiefergelegt. Das Kit gibt’s zum Preis von 597,90 Euro inklusive ABE zuzüglich Einbaukosten beim Kawasaki-Händler. Oder direkt bei Wilbers www.wilbers.de