Honda CBF 1000

Honda CBF 1000


Nette Beine, aber nicht ins Gesicht schauen

Die große Honda CBF1000 ist eine der ungekrönten Königinnen modernen Motorradfahrens. Ein gedrosselter Blade Motor, sagenhaft einfache Handhabung und Gasannahme und eine super Ergonomie machen die Honda CBF 1000 fast aufdringlich angenehm, sogar anfängerfreundlich und zu einem Allround Bike von hoher Werthaltigkeit. Trotz ihres seltsamen Aussehens kann Sie mit ihrer Leistung trumpfen.

Überarbeiteter Fireblade Motor

Der 06er Fireblade Motor wurde für die gehobene Mittelklasse überholt (auf Kosten der Top End Power). Heraus kommt - wie bei der Honda CBF 1000 zu sehen - eine Explosion. Die Honda CBF 1000 ist idiotensicher, flexibel, pannenfrei, gibt Dir genau das was Du in dem Moment willst und bringt es trotzdem noch auf 210 km/h, wenn Du es brauchst.

Fahrgefühl und Fahrverhalten

Die Sache mit dem heißen Messer in der Butter. Hondas sind ja oft geschmeidig und nett, aber die seidige Honda CBF1000 steht auf einer ganz anderen Stufe. Fahrgefühl und Bequemlichkeit auf der Honda CBF 1000 sind großartig und trotz scheinbar "budgetmäßiger" Stoßdämpfer und Bremsen ist das Fahrverhalten exakt und bringt ein Gefühl von Qualität mit. Die Honda CBF 1000 wird Sports Bike Fahrer durch ihr Fahrgefühl beeindrucken.

Honda CBF 1000 24

Ausstattung der CBF1000

Das Bike mag vielleicht neu nur gut 7.000 Euro kosten, es fehlt ihm aber an gar nichts. Es hat eine übersichtliche Instrumentierung und verstellbare Sitze und Schalthebel. Falls Du Deine Honda CBF1000 zu einem richtigen Touringbike umbauen willst, gibt es als optionales Zubehör eine dezente Teilverkleidung und ein ABS sowie einen Gepäckträger.

Qualität und Zuverlässigkeit

Die Stoßdämpfer, Räder etc. der Honda CBF 1000 mögen nicht der allerneueste Stand für Sportsbikes sein und der Rahmen ist "nur" ein Stahlgerüst (diese kunststoffverblendete Seitenverkleidung ist ein Fake). Aber alle Schraubverbindungen und Endmontagen haben den üblichen hohen Honda Standard. Und es gibt keine Beanstandungen bei der Zuverlässigkeit. Wo sollten die auch herkommen bei einem Motor, der ein überarbeitetes Blade-Modell ist?

Honda CBF 1000 22

Wertigkeit

Wie auch immer Du es betrachtest, die Honda CBF 1000 ist verflucht viel Bike für ihren Preis. Großartiger an Superbikes angelehnter Motor, prima Chassis, exzellente Bequemlichkeit für den Fahrer und eine überdurchschnittliche Einsetzbarkeit und Vielseitigkeit - all dies für nur gut 7.000 Euro macht das Bike zu einem fast unschlagbaren Deal. Die Honda CBF 1000 ist besser als die meisten, weil sie eine Honda ist.

Honda CBF 1000 21