Magazin » Testberichte » BMW R 1200 S » Seite 4
BMW R 1200 S

Insgesamt hat BMW mit der BMW R 1200 S Jahrgang 2006 die Tourentauglichkeit der Vorgängerin beibehalten und eine satte Schüppe Sportlichkeit zugelegt, die jedem normalen Sportfahrer ausreicht, um sowohl auf Reisen, wie auch beim Renntraining richtig glücklich zu werden und die japanischen und italienischen Zweizylinder um die Strecke zu scheuchen.

Text: Pabi
Fotos: BMW

passende Wunderlich BMW Tuning-Produkte

  • Lenkanschlagbegrenzung R 1200 S
  • Zusatzscheinwerfer für Zylindermontage
  • Gepäckträgertasche/Hecktasche
  • Ölverschlußstopfen mit Carboneinlage