BMW F800R 2015 – Fahrbericht

Die BMW F800R ist an den richtigen Stellen verbessert worden. Vor allem die Ergonomie und die geänderte Übersetzung kommen richtig gut an. Das Handling ist einfach phänomenal, ESA gehört zur Pflichtausstattung. Der Motor hat genug Power, nervt aber mit Blechbüchsen-Sound und Vibrationen bei höheren Drehzahlen. Aber es muss ja auch Luft für den nächsten Modellwechsel bleiben.

Text: Matthias Hirsch

Bilder: BMW

Positiv:
  • Hervorragendes Handling
  • Tolles Fahrwerk (Option ESA)
  • Gute Ergonomie
  • Niedrige Sitzhöhe
Negativ:
  • Vibrationen
  • Sound