Tourentipp Ederbergland und Sauerland

Tourentipp Ederbergland und Sauerland


Motorradhotel Sassor präsentiert 4 Motorradtouren

Eigentlich muss man über die beliebteste Motorradregion nicht mehr viel Worte verlieren. Näheres kann man der Motorradtourenstudie 2010 von bikerszene.de entnehmen. Sauerland, Edersee und Ederbergland bieten dem Motorradfreund auch für mehrtägige Aufenthalte mehr als genug Motorradstrecken. Das Motorradhotel Sassor in Dodenau präsentiert 4 ausgedehnte Touren.

Hotel Sassor Motorradtour Wittgenstein und Siegerland

Westwärts geht es auf dieser Tour durch einen Teil des Rothaargebirges namentlich durch Wittgensteiner Land und dann weiter ins Siegerland. Die Strecke die wir hierbei bewältigen dürfen, hat eigentlich genauso einen Adelstitel verdient, wie die Familie derer zu Sayn und Wittgenstein. Denn das Kurvenangebot ist wahrhaft fürstlich. Geeignet für nahezu jede Motorradgattung, ist es eine Freude, mit einem Lenkimpuls die nächste Schräglage einzuleiten. Rund um Siegen, das in einem Talkessel liegt, bestimmt das stetige auf und ab der Seitentäler den Straßenverlauf.

Hotel Sassor 04

Streckenlänge: 246 km, hier geht’s zum Tourendownload

Hotel Sassor Motorradtour Edersee

Die Tour führt uns kurvenreich aber mit stark limitierter VMax fast 25 km am Ufer von Deutschlands flächenmäßig zweitgrößtem Stausee entlang. Durchaus sinnvoll, denn viele Besucher und viele faszinierende Blickwinkel auf dieses künstlich entstandene Wasserparadies benötigen unsere ganze Aufmerksamkeit. Der Rest der Strecke bietet alles was das Bikerherz erwartet. Kurvenvergnügen in all seiner Pracht und jede Menge interessante Zwischenstopps. Ein weiteres Highlight erwartet uns an der Nordspitze unserer Tour. Sozusagen als Vergleichsobjekt die Diemeltalsperre, ein Stausee an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Viel kleiner als der Edersee, aber nicht minder schön gelegen.

Hotel Sassor 12

Streckenlänge: 230 km, hier geht’s zum Tourendownload

Hotel Sassor Motorradtour Sauerland

Die landschaftliche Vielfalt, das riesige Freizeitangebot und die Gastfreundschaft der Bewohner. Alles Eckpunkte für die Beliebtheit des Sauerlands. Dies gilt für die unterschiedlichsten Besuchergruppen, aber ganz besonders für uns Motorradfahrer. Denn die Auswahl an vorzüglichen Motorradstrecken ist nahezu unerschöpflich. Kurven in Hülle und Fülle, eine schöner wie die andere und immer wieder Abwechslung bereiten permanenten Fahrspaß. Das reichhaltige Angebot an Sehenwertem, von den Stauseen zu den imposanten Bauwerken des Wintersports im Hochsauerland liefert einen zusatzlichen Grund dieses Tourengebiet zu besuchen.

Streckenlänge: 310 km, hier geht’s zum Tourendownload

Hotel Sassor Motorradtour Ederbergland

Südöstlich vom Bikermagnet Edersee liegt mit dem Ederbergland ein recht unbekanntes Tourengebiet. Am Hotel Sassor gestartet, begleiten uns auf der Runde die Eder und ihre Nebenflüsse Nuhre, Orke und Elsoff. Flussläufe gehen immer den Weg des geringsten Widerstandes und der ist im Bergland selten wirklich gerade. In unzähligen Kurven und Biegungen führt uns die Route abwechslungsreich über Berg und Tal. Mal durch dichte Buchenwälder in der Region Naturpark Kellerwald oder auch mal über Hochflächen und durch Flussauen.
Streckenlänge: 240 km, hier geht’s zum Tourendownload

Die Tourentipps stammen vom Chef höchstpersönlich. Axel Sassor ist selbst begeisterter Motorradfahrer und hat mit seiner Yamaha FJR 1300 schon so ziemlich jedes Stück Straße in der näheren und weiteren Umgebung unter den Rädern gehabt. So sind denn auch Motorradfahrer gern gesehene Gäste im Hotel Sassor. Motorradunterstellplätze und Schrauberecke sind da eine Selbstverständlichkeit.

Hotel Sassor 19

Aber auch der Biker findet sich gut untergebracht. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, TV, WLAN und ordentlich Platz für das Gepäck ausgestattet. Morgens geht es dann mit einem ausführlichen Frühstückbuffet los. Tagsüber lockt bei schönem Wetter der Biergarten und abends verwöhnt Axel mit Köstlichkeiten der hessischen und internationalen Küche. Die Speisekarte reicht von gut bürgerlich über deftig bis kreativ.

Kontakt:

Hotel-Café Sassor

Berliner Straße 17

35088 Battenberg-Dodenau

Tel 06452/939 939

www.hotel-sassor.de

infos@hotel-sassor.de

Facebook: www.facebook.com/hotel.sassor