Die gesamte Tour dauert 5 Tage, führt Quer durch Deutschland, von der schönen Stadt Heidelberg, in der so viele ihr Herz verloren haben, an die Grenze Tschechiens. Von Heidelberg nach Neukirchen. Motorradanreisen sind oft mühsam und anstrengend, da man am ersten Tag oft Strecke machen muss. Kann man quer durch Deutschland fahren ohne die Autobahn zu benutzen? Man kann! Diese Tour führt über Bundes- und Landstraßen. Laut MapSource dauert die Tour 7 Stunden. Falls einem unterwegs die Zeit ausgeht, kann man jederzeit auf die Autobahn wechseln. Die ist nie weit weg. 404 km 7h. Dort gibt es drei Tagestouren:1 Tag:Der Böhmer Wald gehört zum Nationalpark und kann kaum durchquert, aber umfahren werden. Wir fahren in einer Acht erst an der NO-Seite dann bei Bayrisch Eisenstein auf die SW-Seite Richtung Süden, wechseln wieder auf die NO-Seite Richtung Norden und wechseln wieder bei Bayrisch Eisenstein auf die SW-Seite. Insgesamt überschreiten wir vier mal die Grenze. 266 km 4:30h2.Tag:Wir fahren direkt über die Grenze, dann Richtung Norden nach Marienbad (Marianske Lazne). Nördlich von Marienbad durchqueren wir den Kaiserwald, fahren dann an der Eger entlang nach Eger (Cheb). Von da über die Grenze Richtung Fichtelgebirge zurück nach Deutschland und durch den Oberpfälzer Wald Richtung Süden zurück nach Neukirchen. 357 km 6:10h3.Tag:Wir fahren nach Süden zur Donau. an der Donau entlang nach Passau. von dort bis zur österreichischen Grenze und durch den Bayrischen Wald wieder zurück. 323 km 5:40hAls Heimreise kann man die anreise umdrehen oder einfach die Autobahn nutzen, falls man es eilig hat.

 

,,

Download für Navigationsgeräte