Strahlende Schönheit wohin das Auge blickt: die Silhoutte Dresdens ist einmalig. Dem Zauber von Frauenkirche, Zwinger, Semperoper, Hofkirche und Brühlscher Terrasse kann man sich schwer entziehen. Bildhübsch ist auch das Sächsische Elbland. Wer sich auf dem Weg nach Dresden ein wenig wie in der Toskana vorkommt, hat genau die Charakteristik dieser charmanten Region erkannt.

Download für Navigationsgeräte